Kontakt

Appartements Brixental
HB-Gastro GmbH
Marktgasse 2
A-6361 Hopfgarten i. Bt.

Tel: +43.664.8946672
Fax: +43.5335.2210

re@appartements-brixental.com
www.appartements-brixental.com

Erlebnisurlaub im Winter - Skitouren im Brixental

Die Kitzbüheler Alpen in Tirol zählen zu den schönsten und vielseitigsten Skitourengebieten Europas. Vor allem die Kelchsau, ein idyllisches Dorf in einem Seitental von Hopfgarten im Brixental gelegen, gilt schon lange als absoluter Geheimtipp und ist der ideale Ausgangspunkt für Einsteiger als auch für Profis zu den schönsten Skitouren in den Kitzbüheler Alpen.

  

Ein besonderes Erlebnis - (Nacht) Skitouren auf der Piste

Skitouren sollten eigentlich im freien Gelände gemacht werden, dort ist das Naturerlebnis am schönsten. Es gibt aber auch gute Gründe auch mal auf der Piste unterwegs zu sein:

  • Statt abends ins Fitnessstudio zu gehen, bietet sich eine nächtliche Pistenskitour an.
  • Wenn es im Gelände zu lawinengefährlich ist, ist eine Pistentour eine gute Alternative.
  • Wer keine Sicherheitsausrüstung (Pieps, Schaufel) und/ oder Lawinenkenntnis besitzt, ist auf der Piste sicherer unterwegs.
  • Wer nicht Tiefscheefahren kann, will oder darf, kann die Piste nutzen.
  • Anfänger nützen gerne Pisten, um die richtige Skitourentechnik zu erlernen

 

Zugelassene Pisten für Nachtskitouren:

Die Harschbichalabfahrt in St.Johann in Tirol
Geöffnet: Montag bis Freitag bis 21:45; Samstags und Sonntags bis 17:00.
Abends geöffnete Hütten: Harschbichlalm (Mittwoch Hüttenparty) und der Angerer Alm
Höhenunterschied: ca. 900 bzw. 600 Höhenmeter
Aufstieg: entlang des Pistenrandes der 1a Abfahrt bis oberhalb der Angerer Alm. Von dort an führt die Spur durch den Walds bis auf den Harschbichl (beschildert).
Abfahrt: entlang der 3a Piste Jodlalm über Pointen und Schneiderberg bis zur Talstation. Diese Abfahrtsspur ist ab 17 Uhr neu präpariert!


Die Astenabfahrt in Kitzbühel
Geöffnet: Täglich bis 23:00
Abends geöffnete Hütten: Hocheckhütte. Freitags ist auch das Restaurant Hochkitzbühel geöffnet
Bergbahn: Freitags kann die Hahnenkammbahn bis 23:00 für den Abstieg genützt werden.
Den Hahnenkamm über die ASTEN abends bezwingen - ganz attraktiv!


Aufstieg/ Abfahrt: entlang des Pistenrandes der Astenabfahrt (Nr. 20). Ganz oben führt eine interessante Variante unter der Hahnenkammbahn zur Hocheck-Hütte. Parken bei der Hahnenkammbahn oder am Streifalmlift I.


Touren- und Variantengebiet Bichlalm
Nach amerikanischen Vorbild betreibt die Bergbahn Kitzbühel ein eigenes Skitour- und Variantengebiet auf der Bichlalm. Hier gibt es keinen Lift aber den Luxus präparierter Pisten.


Geöffnet: täglich 24h
Ziele: Stuckkogel und Hochetzkogel
Hütten: Sonnbergstüberl und Gasthof Oberaigen. Beide Hütten befinden sich in der Nähe des Ausgangspunktes, nicht am Gipfel. Die Bichlalm in Gipfelnäe ist derzeit leider geschlossen.